Eine Nachricht für uns hinterlassen:

Hilltip HTrack "GPS Tracking für Winterdienstfahrzeuge"

GPS Tracking für Winterdienstfahrzeuge: Warum eigentlich GPS Tracking ?

Nachweispflicht

  • Ihrem Kunden beweisen können, dass Sie vor Ort waren, indem Sie es mit einem GPS-Zeitstempel (Ort und Zeit) sichern, und überprüfen können, wieviel Material gestreut wurde.
  • die mehr gewinnbringenden Routen analysieren können
  • die Menge des verbrauchten Streuguts kalkulieren können
  • jederzeit Wissen (wer) wann und wo auf welcher Stecke gefahren ist
  • nachhaltig belegbarer Einzelpositionsauszug
  • Möglichkeit zur Dokumentation elektrischer Zustände der Winterdienstanbaugeräte
  • Elektronischer und vollautomatischer Nachweis der Räum- und Streupflicht

Bitte beachten Sie: Die Anforderungen an Aufzeichnung und Nachweisführung bei kleineren Streugeräten sind die gleichen, wie bei Hochleistungsstreuanlagen auf Großfahrzeugen.

Exakte Aufzeichnung von:

  • Routen
  • Fahrtzeit
  • Angefahrene Adressen
  • Unterschiedlichen Betriebszuständen
  • Mengenaufzeichnungen
Was ist eigentlich Hilltip

HTrack

  • Hilltip HTrack ist ein Modul für die Online Verfolgung und Nachweisführung von Winterdienstfahrzeugen.
Weshalb brauchen Sie Hilltip

HTrack

  • Sie haben Ihren kompletten Winterdienst- Fuhrpark auf einer interaktiven Karte in Echtzeit im Blick
  • Optimieren Sie ihre Disposition und verkürzen Sie Ihre Wegezeiten
  • Sie verfügen über ein lückenloses Fahrtenbuch, in Echtzeit und ohne Zettelwirtschaft
  • Sie wissen welche Winterdienstanbaugeräte wie zb. Schneepflug oder Streuer eingeschaltet waren

Ziel ist es, Daten dort zu erfassen, wo sie entstehen – egal ob im Büro oder unterwegs. Gleichzeitig werden diese Daten an einem zentralen Anlaufpunkt (Webportal) zur Verfügung gestellt. Dazu werden modernste Technologien wie NFC und GPS genutzt, mit denen jede Lösung Ihren Bedürfnissen angepasst werden kann.

Diese Lösungen ermöglichen es Ihnen, unterschiedlichste Daten wie z.B. GPS-Positionen, Arbeitszeiten, Betriebsdaten und Objekte zu erfassen, miteinander zu verknüpfen und in einem einzigen System zur Verfügung zu stellen. Beispiel Winterdienst: Das exakte Fahrtenbuch mit automatischer Aufzeichnung der Betriebszustände, Salz an/aus, ausgebrauchte Menge Gesamt, ausgebrachte Menge pro qm, Räumschild oben/unten stellt alle Daten präzise und jederzeit (in Echtzeit) zentral zu Ihrer Verfügung.